24.11.2017 - 26.11.2017
XVI. Intensivkurs NRW
[Speicher10 - Mario Engbers Gastronomie & Service GmbH, Münster]
02.12.2017
V. Niederrhein-Kolloquium 2017
[Mercure Parkhotel Krefelder Hof, Krefeld]
13.12.2017
Post San Antonio Breast Cancer Symposium 2017
[Rheinterrasse Düsseldorf, Düsseldorf]
10.01.2018
10. Düsseldorfer Neujahrsgespräche ~ die Frauenklinik im UKDialog
[Maxhaus, Katholisches Stadthaus in Düsseldorf, Düsseldorf]
12.01.2018 - 13.01.2018
Gynäkologischer Refresherkurs für Niedergelassene und Kliniker
[Hochschule Niederrhein, Raum E09, Gebäude J, Krefeld]

follow us on facebook

"Infektiologie"

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie ganz herzlich zum „Mickelner Schlossgespräch“ der Universitätsfrauenklinik Düsseldorf einladen.

Wie auch bei den letzten Veranstaltungen unserer Reihe der Schlossgespräche haben wir für Sie ein interessantes Programm vorbereitet, das sich in zwei große Themenkomplexe aufteilt.

Es wird zunächst der Qualitätszirkel „Pränatalmedizin und Geburtshilfe“ zum Thema „Fetal-Chirurgie – Quo vadis?“ stattfinden und Sie über relevante Neuerungen in der fetalen Therapie informieren. Im zweiten Teil werden wir über Infektionen in der Gynäkologie und Geburtshilfe sprechen und neueste Therapieansätze vorstellen. Es ist uns gelungen namhafte Referenten aus verschiedenen Bereichen für unsere Fortbildung zu gewinnen.

Im Anschluss an die Veranstaltung wollen wir in entspannter Atmosphäre mit Ihnen diskutieren und den Abend ausklingen lassen.

Wir würden uns freuen, Sie zu unserer Veranstaltung in Schloss Mickeln begrüßen zu können und verbleiben bis dahin mit herzlichen Grüßen

Ihre

Dr. med. Gabriele Bizjak
Leiterin der Pränatalmedizin

Prof. Dr. med. Tanja Fehm
Direktorin der Frauenklinik

Prof. Dr. med. Monika Hampl
Leiterin des Dysplasiezentrums

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum

Mittwoch, 15. November 2017

Veranstaltungszeit

ca. 19.00 bis 21.00 Uhr

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme an den Mickelner Schlossgesprächen ist kostenpflichtig. Die Gebühr beträgt € 10,00 einschl. 19% MwSt. Aufgrund von begrenzter Raumkapazität bitten wir um Ihre verbindliche Anmeldung.

Fortbildungspunkte

werden beantragt

Veranstalter

  • bsh medical communications GmbH
    Liebfrauenstr. 7
    40591 Düsseldorf

Wissenschaftliche Leitung

  • Univ.-Prof. Dr. med. Tanja Fehm
    Universitätsklinikum Düsseldorf
    Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
    Moorenstr. 5
    40225 Düsseldorf

Veranstaltungsort

Dateien

Anmeldung

Die Veranstaltung beginnt in Kürze oder hat bereits begonnen, daher ist der Anmeldezeitraum bereits abgelaufen. Ob eine Anmeldung vor Ort möglich ist, entnehmen Sie bitte oben genannten Informationen.

Kongressprogramm anfordern

Die Veranstaltung beginnt in Kürze oder hat bereits begonnen, daher ist der Anmeldezeitraum bereits abgelaufen. Ob eine Anmeldung vor Ort möglich ist, entnehmen Sie bitte oben genannten Informationen.