06.06.2018
Onkologische Sommergespräche
[Universitätsklinikum Düsseldorf - Hörsaal in der Chirurgie, Düsseldorf]
16.06.2018
2. Bergisches Symposium für Gynäkologie und Senologie
[Historische Stadthalle Wuppertal GmbH, Wuppertal]
20.06.2018
3. Aachener Senologie Forum
[Erholungs-Gesellschaft Aachen 1837, Aachen]
22.06.2018 - 23.06.2018
1. Interdisziplinäres Symposium für hereditäre Tumorerkrankungen
[Rheinterrasse Düsseldorf, Düsseldorf]
29.06.2018 - 30.06.2018
30 Jahre Blutstammzelltransplantation
[Hotel Radisson Blue Scandinavia Hotel Düsseldorf, Düsseldorf]

follow us on facebook

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

einer schönen Tradition folgend wollen wir auch in diesem Jahr wieder unmittelbar im Anschluss an das San Antonio Breast Cancer Symposium Ihnen die wichtigsten Neuigkeiten, Studiendaten, Trends und Meinungen aus Texas übermitteln.

Das weltweit wichtigste und auch größte Senologische Treffen stellt jährlich klinische Studienergebnisse aber auch wissenschaftliche Grundlagenarbeiten vor und ist „Nabelschau“ der Kollegen, die sich mit dem Thema Brustkrebs beschäftigen, aber auch Ort, an dem klinische Leitlinien verfestigt oder geändert werden.

Auch dieses Mal ist es uns gelungen, kompetente Referenten zu gewinnen, die uns die News aus den Gebieten der operativen Strahlen- sowie Systemtherapie in kurzweiligen Vorträgen übermitteln und mit Ihnen in angenehmer Umgebung angeregt diskutieren.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen und einen anregenden Abend.

Ihre
Prof. Dr. med. Tanja Fehm
Prof. Dr. med. Eugen Ruckhäberle

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsdatum

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Veranstaltungszeit

ca. 16.30 bis 20.30 Uhr

Fortbildungspunkte

werden beantragt

Veranstalter

  • bsh medical communications GmbH
    Liebfrauenstr. 7
    40591 Düsseldorf

Wissenschaftliche Leitung

  • Univ.-Prof. Dr. med. Tanja Fehm
    Universitätsklinikum Düsseldorf
    Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
    Moorenstr. 5
    40225 Düsseldorf

Veranstaltungsort

Dateien

Anmeldung

Die Veranstaltung beginnt in Kürze oder hat bereits begonnen, daher ist der Anmeldezeitraum bereits abgelaufen. Ob eine Anmeldung vor Ort möglich ist, entnehmen Sie bitte oben genannten Informationen.

Kongressprogramm anfordern

Die Veranstaltung beginnt in Kürze oder hat bereits begonnen, daher ist der Anmeldezeitraum bereits abgelaufen. Ob eine Anmeldung vor Ort möglich ist, entnehmen Sie bitte oben genannten Informationen.