Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Personalisierung unseres Services für Sie. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

1. Westdeutsches GynOnko Forum 2019

30.03

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie erstmalig herzlich zu unserem 1. WESTDEUTSCHEN GYNONKO FORUM einladen.

Die Onkologie unterliegt sowohl im operativen Bereich als auch in der Systemtherapie einem stetigen Wandel. Wenn wir allein das letzte Jahr reflektieren mit den Statements zum Zervixkarzinom, dem Einsatz der PARP-Inhibitoren und den neuen Ansätzen in der Immunonkologie, ist ein rasanter Fortschritt zu verzeichnen.

Wir wollen diesem Rechnung tragen und mit unserer onkologischen Fortbildungsveranstaltung zum einen für Sie die aktuellen Leitlinien reflektieren, zum anderen Ihnen neue Erkenntnisse aus der Therapie zu den jeweiligen Karzinomentitäten vorstellen.

Aus allen fünf universitären Standorten werden Ihnen Experten – zum Teil auch Mitglieder aus den AGO oder S3-Kommissionen – die Daten vorstellen. Zusätzlich haben wir genügend Zeit eingeplant, so dass auch eine rege Diskussion der aktuellen Daten möglich ist.

Wir freuen uns sehr Sie am 30.03.2019 in Düsseldorf begrüßen zu können und mit Ihnen in kollegialen Austausch zu treten,

Ihre

Prof. Dr. med. T. Fehm
Universitätsfrauenklinik Düsseldorf
PD Dr. med. M.-D. Keyver-Paik
Universitätsfrauenklinik Bonn
Prof. Dr. med. R. Kimmig
Universitätsfrauenklinik Essen
Prof. Dr. med. P. Mallmann
Universitätsfrauenklinik Köln
Prof. Dr. med. E. Stickeler
Universitätsfrauenklinik Aachen

 

 

Veranstaltungshomepage

 

 

www.gynonkoforum.de

schließen

Veranstaltungsdatum

30. März 2019 - 30. März 2019

Veranstaltungszeit

09.00 Uhr - 16.00 Uhr

 

Veranstaltungsort

Universitätsklinikum Düsseldorf - Hörsaal in der Chirurgie
Moorenstraße 5
40225 Düsseldorf
Lageplan
Parkmöglichkeiten

Veranstalter

bsh medical communications GmbH
Liebfrauenstr. 7
40591 Düsseldorf

Teilnahmegebühr

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Aus organisatorischen Gründen ist Ihre Anmeldung erforderlich.

Fortbildungspunkte

Die Veranstaltung wird von der Ärztekammer Nordrhein mit 7 Fortbildungspunkten anerkannt.

Wissenschaftliche Leitung

Univ.-Prof. Dr. med. Tanja Fehm

Universitätsklinikum Düsseldorf
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Moorenstr. 5
40225 Düsseldorf


PD Dr. med. Mignon-Denise Keyver-Paik

Universitätsklinikum Bonn
Zentrum für Geburtshilfe und Frauenheilkunde
Sigmund-Freud-Str. 25
53127 Bonn


Prof. Dr. med. Rainer Kimmig

Universitätsklinikum Essen (AöR)
Hufelandstraße 55
45147 Essen


Wissenschaftliche Leitung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Prof. Dr. med. Peter Mallmann
Universitätsklinikum Köln (AöR)
Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Kerpener Str. 34
50931 Köln

Prof. Dr. med. Elmar Stickeler
Uniklinik RWTH Aachen
Klinik für Gynäkologie und Geburtsmedizin
Pauwelsstraße 30
52074 Aachen