Düsseldorfer Hämatologieforum „Neue Therapien in der Hämatologie“

03.04

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

auch in diesem Frühjahr möchten wir Sie sehr gerne wieder zu unserem Hämatologieforum einladen.

In den letzten Monaten sind viele Neuerungen zur Therapie hämatologischer Neoplasien in die klinische Praxis eingeführt worden. Diese positiven Entwicklungen und deren Bedeutung für die tägliche Praxis möchten wir mit Ihnen in gewohnt kollegialer Atmosphäre am 3. April 2019 ab 17.15 Uhr auf Schloss Mickeln diskutieren.

Neben erfahrenen Experten aus unserer Klinik, die zum Thema Myelom, MDS und AML sprechen werden, haben wir zu unserer großen Freude Herrn Professor Dr. med. Georg Lenz, Direktor der Klinik für Hämatologie und Onkologie des Universitätsklinikums der Westfälischen Wilhelms Universität Münster für einen Vortrag gewinnen können. Herr Professor Lenz ist seit Jahren einer der führenden Experten auf dem Gebiet der aggressiven Lymphome und wird zu aktuellen Therapiekonzepten für diese Entität sprechen.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Ihre

Prof. Dr. med. Rainer Haas
Direktor der Klinik

Prof. Dr. med. Guido Kobbe
Oberarzt der Klinik

schließen

Veranstaltungsdatum

03. April 2019 - 03. April 2019

Veranstaltungszeit

Veranstaltungsort

Tagungs- und Gästehaus der Heinrich-Heine-Universität
Alt Himmelgeist 25
40589 Düsseldorf
Anfahrtsbeschreibung

Veranstalter

bsh medical communications GmbH
Liebfrauenstr. 7
40591 Düsseldorf

Teilnahmegebühr

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Aus organisatorischen Gründen ist Ihre Anmeldung erforderlich.

Fortbildungspunkte

Werden bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Guido Kobbe

Universitätsklinikum Düsseldorf
Klinik für Hämatologie, Onkologie und klinische Immunologie
Moorenstraße 5
40225 Düsseldorf