This website uses cookies to improve and personalize our service for you. For further information please click on our privacy policy.

8. Düsseldorfer Gynäkologisches Sommersymposium

07.09

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns sehr, Sie zum achten Mal zu unserem Gynäkologischen Sommersymposium nach Düsseldorf einladen zu können.

Wie viele andere Fächer der Medizin erlebt auch die Gynäkologie und Geburtshilfe in den letzten Jahren eine große Wandlung. Während diagnostische und therapeutische Prozeduren aus dem stationären in den ambulanten Bereich gewechselt sind, hat die Invasivität vieler operativer Maßnahmen – vor allem im onkologischen Bereich – deutlich abgenommen.

Präventive Ansätze gewinnen in der Geburtshilfe und gynäkologischen Onkologie zunehmend an Bedeutung. Neue molekularpathologische Diagnoseverfahren spielen inzwischen eine zentrale Rolle in der Pränataldiagnostik sowie senologische bzw. gynäkoonkologische Diagnostik und Therapieplanung.

Wir haben auch diesmal viele dieser aktuellen Themen in unser Programm aufgenommen, welche Ihnen von ausgewiesenen Referenten /-innen vorgetragen werden.

Wir freuen uns auf einen angeregten und konstruktiven Meinungsaustausch mit Ihnen und verbleiben mit herzlichen Grüßen aus der Universitätsfrauenklinik.

Prof. Dr. med. Tanja Fehm
Prof. Dr. med. Eugen Ruckhäberle

close

Event date

07. September 2019 - 07. September 2019

Event time

08.45 - 15.40 Uhr

Location

Rheinterrasse Düsseldorf
Joseph-Beuys-Ufer 33
40479 Düsseldorf
Anfahrtsbeschreibung

Organisator

bsh medical communications GmbH
Liebfrauenstr. 7
40591 Düsseldorf

Registration fee

30,00 EUR*
 
* Preis inkl. 19% MwSt.

Continuing education credits

Die Veranstaltung wird mit 7 Fortbildungspunkten von der Ärztekammer Nordrhein anerkannt.

Scientific Management

Univ.-Prof. Dr. med. Tanja Fehm

Universitätsklinikum Düsseldorf
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Moorenstr. 5
40225 Düsseldorf