14. JAHRESTAGUNG der Deutschen Gesellschaft für Neuromodulation e.V.

29.11

Liebe Mitglieder/-innen/* und Freunde der Gesellschaft,
sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

es ist mir eine große Freude Sie Alle herzlich zu unserer Jahrestagung 2019 nach Hannover einzuladen! Nach vielen Jahren sind wir wieder in der niedersächsischen Landeshauptstadt, in der wir in der Vergangenheit einige interessante und erinnerungsreiche Neuromodulations-Veranstaltungen erlebt haben.

In Zeiten stetiger Veränderungen möchten wir den aktuellen Stand der ausgewählten Hauptthemen
- Non-invasive Techniken und Neuromodulation in den Nachbardisziplinen
- Kontrovers: Pharmakotherapie und/oder Neuromodulation
- Innovative Techniken und teil-implantierbare Implantate
- Implantat-Register, Leitlinien und Reimbursement 2020
vorstellen, besprechen und diskutieren!

In diesem Sinne hoffe ich, dass wir ein ansprechendes, abwechslungsreiches und interessantes Hauptprogramm gestalten können! Aktualisierte  Informationen finden Sie auf der Kongress-Homepage!
Die Mitgliederversammlung findet am 29.11.2019 statt, auch hier bitte ich um Ihre zahlreiche Teilnahme!

Darüber hinaus möchte ich Sie alle auffordern, sich aktiv einzubringen und eigenständige Beiträge zu den Hauptthemen, aber selbstverständlich auch zu freien Themen, einzubringen und via Abstract einzureichen! In diesem Jahr werden wir den besten Posterbeitrag mit einem Preis belohnen, dotiert mit 250 €!

Die Abstract-Deadline ist der 31.08.2019! Bitte reichen Sie Ihre Abstracts über die Kongress-Homepage ein (siehe unten).

Einladen möchte ich Sie Alle ebenfalls zu dem internationalen Pre-Symposium am 28.11.2019. Das wissenschaftliche Programm beschäftigt sich mit der funktionellen Behandlung der refraktären Spastik mittels invasiver Verfahren.

Nicht unerwähnt lassen möchte ich die Tatsache dass unsere Gesellschaft im Mai diesen Jahres einstimmig als volles Mitglied in die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V. (AWMF) aufgenommen wurde! Dies ist ein wichtiger Schritt um auch in Zukunft in Deutschland die Interessen der Neuromodulation interdisziplinär vertreten zu können. Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich herzlich bei all den Kollegen bedanken die sich für dieses Ziel eingesetzt haben!

Weitere Neuigkeiten und aktuelle Informationen werde ich Ihnen im Rahmen der Mitgliederversammlung und im Programm unserer Jahrestagung mitteilen.

Für weitere Anregungen, Informationen, Probleme oder Fragen stehe ich Ihnen gerne via dirk.rasche@dgnm-online.de zur Verfügung!

Einen schönen Sommer 2019 und auf ein Wiedersehen in Hannover!

Priv.-Doz. Dr. med. Dirk Rasche

close

Event date

29. November 2019 - 30. November 2019

Event time

jeweils ganztägig

Location

Radisson Blu Hotel Hannover
Expo Plaza 5
30539 Hannover

Organisator

bsh medical communications GmbH
Liebfrauenstr. 7
40591 Düsseldorf

Registration fee

Medical specialists: 100,00 EUR*
* Alle Preise inkl. 19% MwSt.

Continuing education credits

werden bei der ÄK Niedersachsen beantragt

Scientific Management

Priv.-Doz. Dr. med. Dirk Rasche

Klinik für Neurochirurgie
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck
Ratzeburger Allee 160, D-23538 Lübeck

Hotel

Radisson Blu Hotel Hannover, Expo Plaza, 30539 Hannover

The guest room rate for DGNM 2019 attendees are as follows:
Standard single room, including breakfast EUR 125,00
Standard double room including breakfast EUR 135,00

Housing Deadline
The deadline for the guaranteed rate is Friday, November 1st, 2019.
Reservations made after the deadline date will be taken on a space available basis.

Reservations may be made conveniently online
It is possible that hotel rooms may sell out prior to Friday, November 1st, 2019.

To book your accommodation, please follow the instructions

1. click https://www.radissonblu.com/de/hotel-hannover
2. click “book now”
3. choose the date
4. choose „promotional code“
5. add booking code “NEU19
6. follow-up the instructions

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abstracts

Bitte reichen Sie Ihr Abstracts zu den folgenden Themen ein:
- Neuromodulation
- DBS
- SCS

 

Die Struktur sollte Einleitung, Methoden, Ergebnis und Zusammenfassung enthalten. Wir empfehlen, den finalen Text in die Felder hineinzukopieren.

 

Das Abstract sollte nicht mehr als 500 Wörter enthalten.


Submit abstract